Artikel
2 Kommentare

Im Mai werde ich…

monatsvortlage_blog_maiDer Wonnemonat Mai zeigt sich für mich mit einigen schönen Dingen ♡ Wenn ich mir die Liste mit Dingen, die ich vorhabe so ansehe, dann wird mir schon ein bisschen schwindelig. All die schönen Dinge, die ich so vorhabe…

Im Mai habe ich folgendes vor:

  • mit Michaela von Wollfaktor im Zug nach Berlin fahren. Juchuu, ganz viel gemeinsame Strick- und Quatschzeit. Michaela, ich freu mich sehr darauf, dass wir beide gemeinsam fahren.
  • Ich werde in Berlin ganz liebe Menschen in real treffen, unter anderem treffe ich dort das Häkelmonster auf  die ich mich ganz besonders freue. Kiki von la wollbindung treffe ich und hoffentlich auch Tanja.
  • Ich werde das erste Berlinknits besuchen. Und überhaupt besuche ich das erste Mal ein Strickfestival. Ich bin ziemlich aufgeregt, was ich mich dort erwartet. Wen von euch sehe ich denn dort? Vielleicht können wir uns auf eine gemeinsame Tasse Kaffee oder Tee verabreden.
  • Mein King des Herzens hat Geburtstag ♥♡♥
  • Ich werde ab Pfingsten wieder “Landratten das Segeln” bei bringen. Darauf freue ich mich sehr. Am Wasser sein, das ist mein Element und macht wunderbar den Kopf frei.
    Dieses Mal werde ich nicht den gleichen Fehler wie zu Ostern machen: Ich werde kein Strickzeug mitnehmen, ich komme während der Woche eh nicht dazu.
  • Ich möchte einen Quilt für einen lieben Freund, der mir sehr viel bedeutet, nähen. Aber da dieser Freund hier ab und an mit liest, kann ich noch nicht so viel verraten.
  • last but not least: Im Mai werde ich endlich Socken stricken lernen. In der lokalen ravelry-Gruppe findt im Mai ein KAL mit Socken, nach diesem Muster hier, statt. Wir unterstützen uns alle gegenseitig und ich hoffe sehr, dass ich mehr als nur eine Socke stricken werde. Das wird bestimmt ein lustiges Unterfangen, denn ich kann keine Socken stricken….
  • Und neben den Heelix-Socken möchte ich gerne ein neues Sommertuch anschlagen. Eines, in das man sich richtig einkuscheln kann. Mir schwebt derzeit die Sandbank von Lea Viktoria in einem Wollmeisen Strang in der Farbe Hummer vor. Ob das passt? Habt ihr Vorschläge für mich? Noch ist nichts definitiv entschieden…

Das klingt nach einem strammen Programm für den Mai. Ich hoffe, ich schaffe es auch. Aber das klingt, bis jetzt, für mich nach einem umsetzbaren Plan.

Ich freue mich auch auf die Stricktreffs. Ich finde sie immer sehr inspirierend und “unser” Stricktreff ist untereinander immer sehr hilfreich und ich finde es immer wieder schön Gleichgesinnte, egal welchen Alters, zu treffen. Mädels, ich hab es euch noch nicht in dieser Art und Weise gesagt: Ich bin froh euch gefunden zu haben, ihr seid ein wichtiger Bestandteil meines  Lebens und ich möchte euch nicht missen. ♡

2 Kommentare

  1. Liebe Bekki,
    nicht nur Du freust Dich über uns sondern wir freuen uns, dass Du in unsere Gruppe gekommen bist und viel frischen Wind und Ideen mitgebracht hast!
    Deine Vorhaben im Mai gefallen mir, besonders die Fahrt und Zeit nach/in Berlin.
    Ich wünsche Dir und Michaela eine tolle Zeit und ich freu mich schon auf ein Treffen mit Dir – auch noch im Mai!

    Antworten

Ich freue mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterläßt...